// you're reading...

Familie

Richtig online bewerben

Job

Längst ist die Zeit vorbei, dass die gute alte Bewerbungsmappe den besten Eindruck in Unternehmen hinterlässt. Noch 60 % aller Bewerber glauben, dies sei der optimale Weg für die Bewerbung. Doch heute haben Unternehmen nicht mehr die Zeit, sich alle die per Post eingesandten Bewerbungen anzuschauen. Sie vertrauen lieber auf das Online bewerben über die Formulare ihrer eigenen Homepage oder die eines Internet-Stellenmarkts.

Wer weiterhin Zeit und Geld in teure Bewerbungsmappen investiert, sollte damit rechnen, dass sie ungesehen auf dem Müll landen. Eine Beschäftigung mit der richtigen Onlinebewerbung ist unumgänglich.

Per Email online bewerben

Ein Viertel aller Bewerber nutzt die Email als Kompromiss zwischen Onlineformular und der Bewerbung per Post. Dies ist sicherlich schon eine bessere Variante, jedoch kommt sie der Bewerbung per Onlineformular nicht so nahe. Für die Personaldienste von heute ist es wichtig, sehr schnell eine Bewerbung überblicken zu können. Viele Menschen bewerben sich auf für sie ungeeignete Stellen. Deshalb möchte ein Personaler so schnell wie möglich den Überblick erhalten, ob die gewünschten Qualifikationen erfüllt werden. Dies kann er mit standardisierten Formularen am besten.

Bewerbung per Onlineformular

Auf vielen Firmenhomepages gibt es bereits komfortable Onlineformulare, in die man seine Bewerbung eintragen kann. Dies bedeutet für den Bewerber in der Regel mehr Arbeit, als wenn er eine bereits vervielfältigte Bewerbungsmappe zum 100sten Mal abschickt. Für den Mitarbeiter im Unternehmen, der diese überprüft, ist sie wesentlich komfortabler. Mit geübtem Blick kann er die qualifizierten von den weniger qualifizierten Bewerbungen unterscheiden. Ebenso gelingt ihm das, wenn ihm Bewerbungen von einem Stellenmarkt im Internet vorliegen. Online bewerben ist der richtige Weg.

Formulare vollständig und sorgfältig ausfüllen

Für den Bewerber gilt in jedem Fall: die Onlineformulare sind in jedem Fall vollständig auszufüllen. Mitunter erhält man Login-Daten für die Bewerbung, so dass man nachträglich gefordertes Material dazu hoch laden kann. Beim Online bewerben ist sorgfältiges Ausfüllen der Formulare umso wichtiger, da man nicht mit einer besonders hübschen Bewerbungsmappe Eindruck machen kann oder sich durch andere optische Details von den Mitbewerbern unterscheiden kann. Die positiven Seiten ins rechte Licht gerückt – dann fällt man auch online auf.

Fotoquelle:© panthermedia.net Karsten Ehlers